Coronavirus

Auch in der durch die Corona-Pandemie bestimmten Zeit bietet unser Hospizdienst weiterhin Hilfe für Menschen, die mit Sterben, Tod und Trauer konfrontiert sind, an.

Aus aktuellem Anlass müssen leider alle geplanten persönlichen Gesprächstermine, Gruppentreffen und Veranstaltungen bis vorerst einschließlich zum

01. Juni 2020 ausfallen.

Aufgrund der aktuellen Gefährdungssituation durch das Corona-Virus können wir Anfragen für eine ambulante Hospizbegleitung momentan nicht zuverlässig vermitteln. Wir versuchen jedoch unser Möglichstes und nehmen nach wie vor alle Anfragen entgegen.

Wir nehmen den Schutz der Gesundheit unserer begleiteten Familien und der Mitarbeiter/innen sehr ernst, daher finden zur Zeit Beratungsgespräche nur telefonisch statt.

Wir sind weiterhin von Montags bis Freitags in der Zeit zwischen 09.00 Uhr und 12.00 Uhr telefonisch oder per E-Mail für Sie erreichbar.

 


Der Vorstand



Foto von links nach rechts:

 

Dietrich Graf, Schatzmeister

Martina Jähme, 2. Vorsitzende

Pfarrerin Anne Braun-Schmitt, 1. Vorsitzende

Sabine Placke

Christel Walter

Prof. Dr. Marthin Karoff, beratendes Mitglied


Anne Braun-Schmitt
Pfarrerin

1. Vorsitzende

Martina Jähme

Selbstständige Kauffrau in der Immobilienbranche

2. Vorsitzende

Dietrich Graf

Rentner

Schatzmeister

"Nach fast dreißig Jahren als Gemeinde- und Krankenhauspfarrerin, arbeite ich seit 2016 als Dozentin im Fachbereich Personalentwicklung des Instituts für Aus-, Fort- und Weiterbildung der Evangelischen Kirche von Westfalen im Haus Villigst/Schwerte. Dort berate ich Pfarrerinnen und Pfarrer, aber auch andere kirchliche Mitarbeitende in beruflichen Fragestellungen."

 


 

"Ich bin seit mehreren Jahren als selbstständige Kauffrau in der Immobilienbranche tätig. Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt im Bereich der Immobilienverwaltung sowie des Maklergeschäftes. Im Vorstand entscheide ich mittlerweile seit zwei Jahren mit über personelle, finanzielle und sachliche Angelegenheiten; ich berate und betreue insbesondere im Zusammenhang zu Fragen, die mit der Immobilie zusammen hängen." 

 

 

 

 

"Mein Beruf vor meiner Berentung war Technischer Sachverständiger. Im Verein bin ich als Vorstandsmitglied zugleich Schatzmeister und damit zuständig für Haushalt, Abrechnungen und Versicherungen. Darüber hinaus kümmere ich mich im und am Gebäude des Hospizes um die Technik und hierbei um regelmäßige Prüfung und Wartung aller technischer Geräte."